Skip to main content

Blutdruck Tabelle / RechnerBlutdruck Tabelle / Rechner

Messen Sie Ihren Blutdruck mithilfe eines Blutdruckmessgeräts und geben Sie den systolischen und den diastolischen Druck in unseren Blutdruck Rechner ein und bewerten Sie ihn mit der Blutdruck Tabelle.

In Deutschland leiden schätzungsweise 35 Millionen Menschen an Bluthochdruck. Sie zählt längst zu einer Volkskrankheit und viele sind sich den Folgen nicht bewusst. Hohes Alter und schlechte Ernährung sind häufig die Ursachen für Bluthochdruck, weil die Elastizität der Arterien nachlässt. Deshalb sollte man regelmäßig seinen Blutdruck messen um schwerwiegende Folgeschäden wie zum Beispiel einen Herzinfarkt zu vermeiden.

Wenn man Bluthochdruck (Hypertonie) früh erkennt, kann dieser gut behandelt werden. Also notieren Sie in regelmäßigen Abständen Ihre Werte und ist er einmal zu hoch – brauchen Sie sich noch keine Sorgen zu machen. Jedoch ist es ratsam sich mit seinem Hausarzt zu beraten um Ihren Bluthochdruck zu senken.

Unsere Website stellt Ihnen daher einen kostenlosen Blutdruck Rechner zur Verfügung.
Geben Sie Ihren systolischen und den diastolischen Wert in den Rechner ein und lassen Sie Ihren Blutdruck bewerten.

★ Für eine aussagekräftige Bewertung müssen unbedingt beide Werte berücksichtigt werden!

 

(c) www.BMI-Rechner.net

Blutdrucktabelle

systolisch (mm Hg) diastolisch (mm Hg)
niedrig < 105 < 65
optimal < 120 < 80
normal < 130 < 85
hochnormal 130-139 85-89
Hypertonie Grad 1 140-159 90-99
Hypertonie Grad 2 160-179 100-109
Hypertonie Grad 3 > 179 > 109

(c) www.BMI-Rechner.net/blutdruck.htm